Du wirst begreifen

Ich war bereit dir alles zu geben,
du warst bereit mir alles zu nehmen,
ich hatte tausend Gründe um zu gehen,
doch ich habe das Gute in dir gesehen,
du hattest tausend Gründe um zu bleiben
und doch liest du dich vertreiben,
du entschiedst dich bewusst zu gehen,
du warst zu feige um zu dir selbst zu stehen,
du ließt eine göttliche Liebe sterben,
für deinen Ruf hier auf Erden.
Doch eines Tages wenn der Schmerz vergeht
und die Welt sich endlich wieder dreht,
werde ich im Stande sein zu begreifen,
dass ich meine Tränen nicht muss verkneifen,
denn du gabst mir deinen Schmerz um zu verstehen,
das Beste an dem ganzen war zu gehen.

 

Jetzt teilen:

Leave a Comment